Liebe Besucher unserer Webseite!

Herzlich Willkommen im Web des Bezirksfeuerwehrkommando Perg!

Weltweit abrufbar - Informationen von den Aktivitäten der mehr als 6000 Feuerwehrmitglieder im Bezirk Perg.

 

Das BFK Perg im World Wide Web

5. Nassbewerb in Holzleiten

5. Nassbewerb in HolzleitenTraditionell zwei Wochen nach dem Landesbewerb fand am 24. Juli 2010 der 5. Nassbewerb in Holzleiten statt. Trotz schlechter Witterung gingen 13 Bewerbsgruppen in den Wertungen Bronze und Silber an den Start.

Den Gesamtsieg und somit den Wanderpokal konnte heuer erstmals eine Bewerbsgruppe aus Holzleiten gewinnen. In Bronze siegte die Bewerbsgruppe Mitteregg-Haagen 1 (Bezirk Steyr-Land) mit einer Zeit von 54,9 Sekunden. In Silber holte die Bewerbsgruppe Holzleiten 1 mit einer Zeit von 49,9 Sekunden den Sieg. Im Anschluss an die Siegerehrung wurden unter den anwesenden Gruppen wieder tolle Warenpreise verlost.

Ergebnisliste Nasslöschbewerb Holzleiten 2010

Weiterlesen: 5. Nassbewerb in Holzleiten

   

Doppelter Landessieg beim Landes-Feuerwehr(jugend)leistungsbewerb

Doppelter Landessieg beim Landes-FeuerwehrjugendleistungsbewerbHervorragende Ergebnisse erzielten die Jugendgruppen des Bezirkes Perg beim 35. Landes-Feuerwehr-jugendleistungsbewerbs 2010 in Attnang Puchheim!

Die Bewerbsgruppe Winden Windegg wurde sowohl in Bronze als auch in Silber Landessieger! Herzliche Gratulation vom gesamten Bezirks-Feuerwehrkommando für diese herausragende Leistung. Auch die Jugendgruppe der Feuerwehr Allerheiligen-Lebing erreichte in Bronze und Silber den ersten Rang. Die Jugendgruppe der Feuerwehr Waldhausen feierte in Silber den dritten Rang.

Bei den Aktiven hatte die Feuerwehr Altaist-Hartl allen Grund zum Feiern! Beim 48. Landes-Feuerwehrleistungsbewerb 2010 in Attenang Puchheim erreichte die Gruppe Altaist-Hartl 2 sowohl in Silber als auch in Bronze den dritten Rang. Die Gruppe Altaist-Hartl 1 sowie die Bewerbsgruppe der Feuerwehr Holzleiten erreichten in Bronze den dritten Rang.

Weiterlesen: Doppelter Landessieg beim Landes-Feuerwehr(jugend)leistungsbewerb

   

ÖSTA Abnahmen geschafft !!!

ÖSTA Abnahmen geschafft!!! In den Disziplinen Kugelstoßen, Weitspringen und 60 m Laufen stellten sich 4 Kameraden am 1. Juli 2010 am Gelände der HS Ried in der Riedmark den Herausforderungen des Österreichischen Sport- und Turnabzeichens. Nach ordentlichem Aufwärmen, Dehnen und entsprechendem Training unter fachmännischer Betreuung konnten die geforderten Leistungen erbracht werden.

Auch am 5. Juli 2010 wurden weitere Abnahmen für das ÖSTA in Mauthausen durchgeführt. 4 Feuerwehrkameraden und 2 Gäste (Askö Ried/Riedmark) ließen sich von den sommerlichen Temperaturen nicht abhalten und stellten sich den Lauf-Leistungsabnahmen. Dabei standen bei den Sprints die Strecken 100 m und 400 m, bei den Dauerläufen die Strecken 2.000 m und 5.000 m auf dem Programm. Die geforderten Limits wurden bravourös erbracht.

Weiterlesen: ÖSTA Abnahmen geschafft !!!

   

ÖSTA Training in Bad Kreuzen

10 Kameraden aus den Abschnitten Gerin und Perg beim ÖSTA Training in Bad Kreuzen 10 Kameraden aus den Abschnitten Grein und Perg nutzten am 29. Juni 2010 das schöne Wetter um unter fachlicher Anleitung von Alois Riepl, der Lehrer an der Sporthauptschule Bad Kreuzen und auch aktiver Feuerwehrmann der FF Bad Kreuzen ist, zu trainieren.
Nach einem sehr abwechslungsreichen, aber vor allem lustigen Aufwärmen ging es zu Startübungen für den 60m Lauf. Probesprünge in der Sprunggrube und auch das Kugelstoßen wurde trainiert. Einigen Kameraden gelangen die Versuche gleich so gut, dass sie das benötigte Limit schafften und so die erste Abnahme gleich erledigten.

Weiterlesen: ÖSTA Training in Bad Kreuzen

   

Seite 82 von 90