Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Linz Marathon 2015

HAW Michael Reiter am 27. April 2015 - 1124 Zugriffe

Vor dem Start trafen Bezirks- Feuerwehrkommandant Josef Lindner und einige Teilnehmer des Bezirkes Perg den Landesfeuerwehrkommandant-Stv. Robert Mayer, Msc. welcher den Viertelmarathon absolvierte.Zum bereits neunten Mal in Folge stellten die Feuerwehren des Bezirkes Perg ihre Fitness beim Linz Marathon unter Beweis. 116 Kameraden des Bezirkes Perg gingen am 19. April 2015 beim Linz Marathon an den Start. Die teilnehmerstärkste Feuerwehr aus dem Bezirk Perg war dieses Jahr die FF Allerheiligen-Lebing mit 21 Startern, gefolgt von der FF St. Thomas am Blasenstein mit 15 Startern und der FF Obernstrass mit 14 Läufern.

Bei optimalen Wetterbedingungen kämpften die Feuerwehrmänner um persönliche Bestzeiten. Das Bezirks-Feuerwehrkommando Perg verloste unter den Teilnehmern zwei 50 Euro Gutscheine, welche von Schachinger Florian von der FF St. Thomas am Blasenstein und von Schmipl Simon von der FF Allerheiligen-Lebing gewonnen wurden. Das Bezirksfeuerwehrkommando Perg wird auch in Zukunft verstärkt im Bereich persönliche Gesundheit und Fitness aktiv sein. Oberstes Ziel ist es, die Feuerwehrmänner für den Feuerwehrdienst topfit zu halten!

102 Kameraden nahmen am Viertelmarathon, 13 Kameraden nahmen am Halbmarathon und ein Kamerad am Marathon teil. Vier Starter nahmen vom Bezirks-Feuerwehrkommando Perg teil. Auch drei Kommandanten des Bezirkes Perg waren beim Linz Marathon mit dabei: Christian Schrattenholzer (FF Obenberg), Albert Freudenthaler (FF Poneggen) und Franz Fröschl (FF Münzbach).

DSC01211Erstmals dabeiGewinner 50 EuroIMG_2134IMG_2146Linz Marathon 2015

Aktualisiert (02. Mai 2015) von HAW Michael Riegler - 1124 Zugriffe