Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Ein Tag für die Feuerwehr

HAW Thomas Fitzinger am 04. Dezember 2007 - 2140 Zugriffe

Ein Tag für die Feuerwehr Am Samstag, den 24. November fand im Einsatzzentrum Perg der Wissenstest der Feuerwehrjugend des Bezirkes Perg statt. Hierbei werden die theoretischen Kenntnisse der Mitglieder der Feuerwehrjugend in bis zu 10 verschiedenen Kategorien getestet.

Heuer haben wiederum beinahe 300 Jugendliche den Test absolviert. HAW Hammerschmid Josef freute sich über die große Teilnehmeranzahl: „Die gute Jugendarbeit der letzten Jahre macht sich bezahlt. Es ist uns gelungen, wieder mehr Jugendlichen die Freude an der ehrenamtlichen Arbeit für die Allgemeinheit zu vermitteln.“ Alle Teilnehmer haben den Wissenstest bestanden.

Parallel zum Wissentest wurde im Feuerwehrhaus Naarn der letzte Ausbildungstag des Funklehrganges des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg abgehalten. Nach der Abschlussprüfung konnte auch in Naarn festgestellt werden, dass alle 49 Teilnehmer den Lehrgang erfolgreich absolviert haben. Die Wichtigkeit des Feuerwehrfunks zeigt sich immer wieder bei Ereignissen mit großflächigen Stromausfällen, da hier die Telefone und Handys nicht oder nur sehr eingeschränkt funktionieren.

Die Wichtigkeit des Feuerwehrfunks zeigt sich immer wieder bei Ereignissen mit großflächigen Stromausfällen Alle 49 Teilnehmer absolvierten den Funklehrgang erfolgreich Parallel zum Wissentest wurde im Feuerwehrhaus Naarn der letzte Ausbildungstag des Funklehrganges des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg abgehalten.

Aktualisiert (29. November 2009) von HAW Michael Riegler - 2140 Zugriffe