Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Übergabe der Höhenrettungsausrüstung

HAW Michael Reiter am 11. April 2011 - 2256 Zugriffe

Landes- Feuerwehrkommandant Stellvertreter LBD-Stv. Dr. Wolfgang Kronsteiner, Zivildiener FM Stefan Waser, HBI Eduard Paireder, OBI Georg Kragl, AW Martin Kragl und OBR Ing. Siegfried HörschlägerAm Dienstag den 05. April 2011 erfolgte die Übergabe der Ausrüstung für den neuen Höhenrettungs-Stützpunkt vom . Landes-Feuerwehrverband an die Freiwillige Feuerwehr Arbing.

Der Kommandant der Feuerwehr Arbing HBI Eduard Paireder, sein Stellvertreter OBI Georg Kragl, Gerätewart AW Martin Kragl und Feuerwehrmann Stefan Waser übernahmen voller Stolz die rund 5.000 Euro teure Ausrüstung von Landes- Feuerwehrkommandant Stellvertreter LBD-Stv. Dr. Wolfgang Kronsteiner. In den nächsten Wochen werden einige Kameraden der Feuerwehr Arbing zu Höhenrettern ausgebildet und stehen dann für die Feuerwehren im Bezirk Perg jederzeit als eigener Stützpunkt zur Verfügung.

 

Weitere Informationen zum Höhenrettungsstützpunkt bei der FF Arbing.

Foto © Hermann Kollinger, OÖLFV

Aktualisiert (11. April 2011) von HAW Michael Riegler - 2256 Zugriffe