Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Abschnittsbewerb Allerheiligen/Lebing mit Bezirkswertung

HAW Michael Reiter am 01. Juli 2017 - 705 Zugriffe

Abschnittsbewerb Allerheiligen/Lebing mit BezirkswertungAm 01. Juli 2017 fand der Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung in Allerheiligen im Mühlkreis statt. Eine Woche vor den Oö. Landes-Feuerwehrleistungsbewerben in Mauerkirchen zeigten die Jugend- und Aktivgruppen mit großartigen Leistungen auf. Trotz der teilweise widrigen Wetterbedingungen kämpften 94 Jugend- und 80 Aktivgruppen um die Ränge im neu eingeführten Ligasystem.

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner konnte der Jugendgruppe Allerheiligen-Lebing 1 zum ersten Rang in der Bezirksliga gratulieren! Die Jugendgruppe Pabneukirchen 1 erreichte den ersten Rang in der 1. Klasse. In der 2. Klasse konnte sich die Jugendgruppe Obenberg 1 vor allen Anderen platzieren.

Bei den Aktiven siegte die Bewerbsgruppe Altaist-Hartl 2 in der Bezirkswertung. Die 1. Klasse wurde von der Aktivgruppe Allerheiligen-Lebing 2 gewonnen. Die Bewerbsgruppe Reitberg 1 platzierte sich in der 2. Klasse auf den ersten Rang. Die gesamte Ergebnisliste des Abschnittsbewerbes in Allerheiligen/Lebing sowie die Bezirkswertung.

Trotz der wechselhaften Wetterverhältnissen gelang es der Feuerwehr Allerheiligen/Lebing den Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung vorbildlich zu organisieren. Auch heuer wurden die Leistungsabzeichen der Jugend auf Bezirksebene vergeben. 95 JFM haben das Jugendleistungsabzeichen in Bronze, 85 JFM das Jugendleistungsabzeichen in Silber erworben.

Im Rahmen des Bezirksbewerbes wurden auch die Verdienstzeichen für langjährige Tätigkeit als Bewerter bei Abschnitts-, Bezirks- und Landes-Feuerwehrleistungsbewerben vergeben.

  • Bewerterverdienstabzeichen Gold: Brandstetter Franz, Kloibhofer Holger und Wimhofer Ernst
  • Bewerterverdienstabzeichen Silber: Dirringer Christian und Palmetshofer Franz
  • Bewerterverdienstabzeichen Bronze: Irsiegler Thomas, Holzer Gerhard, Palmetshofer Patrick, Schmidtberger Petra, Viehböck Andreas und Waser Hans-Jürgen

Kepplinger Peter wurde der Dienstgrad Ehren-Hauptamtswalter verliehen. Er war von 1994-2004 Hauptverantwortlicher für die Jugendarbeit im Bezirk Perg. 10 Jahre lang hat er die Funktion mit großem persönlichen Einsatz ausgeübt.

Der für den Bezirksbewerb verantwortlichen Feuerwehr Allerheiligen/Lebing mit ihrem Kommandanten BR Helmut Knoll wurde ein großes Lob vom Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Josef Lindner für die Vorbereitung und Durchführung des Bezirksbewerbes ausgesprochen. Den Bewerbsleitern sowie dem Bewerterstab des Bezirk Perg, galt ebenfalls ein großes Dankeschön bei der Siegerehrung.

Die besten drei Jugendgruppen beim Abschnittsbewerb in Allerheiligen-Lebing in Bronze:

  • Bezirksliga: Winden-Windegg 1, Allerheiligen-Lebing 1, Holzleiten im Machland 1

  • 1. Klasse: Winden-Windegg 2, Münzbach 1, Zirking 1

  • 2. Klasse:  Rechberg 1, Obenberg 1, Windhaag bei Perg 1

  • Gäste: Erdleiten 1 (FR), Tragwein 1 (FR), Sand 1 (SE)

Die besten drei Jugendgruppen beim Abschnittsbewerb in Allerheiligen-Lebing in Silber:

  • Bezirksliga: Allerheiligen-Lebing 1, Winden-Windegg 1, Allerheiligen-Lebing 2

  • 1. Klasse: Winden-Windegg 2, Baumgartenberg 1, Mitterkirchen 1

  • 2. Klasse:  Rechberg 1, Obenberg 1, Allerheiligen-Lebing 3

  • Gäste: Erdleiten 1 (FR), Tragwein 1 (FR), Sand 1 (SE)

Die besten drei Aktivgruppen beim Abschnittsbewerb in Allerheiligen-Lebing in Bronze:

  • Bezirksliga: Altaist-Hartl 1, Altaist-Hartl 2, Winden-Windegg 1

  • 1. Klasse: Obenberg 1, Blindendorf 1, Naarn 1

  • 2. Klasse:  Reitberg 1, Riedersdorf 1, Pürach 2

  • Gäste: Hinterberg 3 (FR), Mitterbach 1 (FR), Tragwein 1 (FR)

Die besten drei Aktivgruppen beim Abschnittsbewerb in Allerheiligen-Lebing in Silber:

  • Bezirksliga: Altaist-Hartl 1, Ruhstetten 1, Allerheiligen-Lebing 1

  • 1. Klasse: Allerheiligen-Lebing 2, Pürach 1, Obenberg 1

  • 2. Klasse:  Katsdorf 1, Pürach 2, St. Georgen an der Gusen 1

  • Gäste: Tragwein 1 (FR), Mitterbach 1 (FR), Hinterberg 3 (FR)

Album anzeigen

Fotoalbum anzeigen

Aktualisiert (02. Juli 2017) von HAW Michael Riegler - 705 Zugriffe