Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

THL Abnahmen nach den neuen Richtlinien

HAW Michael Reiter am 13. Mai 2016 - 978 Zugriffe

IMG_2492Auch heuer nutzen zahlreiche Feuerwehren des Bezirkes Perg die Gelegenheit ihr Können beim Technischen-Hilfeleistungsabzeichen aufzuzeigen. Den Feuerwehren steht dafür die Bewertermannschaft des Bezirks-Feuerwehrkommandos Perg rund um den Hauptbewerter HBI Johann Hanl zur Verfügung.

Den Start in die neue THL Saison unter der neuen Richtlinie legte die Feuerwehr Saxen am Samstag, den 30. April hin. Die neue Richtlinie wurde am 03.02.2016 im Gasthaus Mitterlehner den Feuerwehren vorgestellt. Nicht weniger als zwölf Leistungsabzeichen konnten die Kameraden der Feuerwehr Saxen erreichen. Insgesamt wurden sieben Leistungsabzeichen in Silber und fünf Leistungsabzeichen in Bronze abgelegt.

Die Feuerwehren Lungitz, Katsdorf, Luftenberg, Arbing, St. Georgen an der Gusen, Langenstein, Dimbach, Ried in der Riedmark, Münzbach, Mitterkirchen und Klam werden in den kommenden Wochen und Monaten zur THL Leistungsprüfung antreten. Am 21. Mai sowie am 17. September sind derzeit noch zwei THL Termine verfügbar. Alle interessierten und berechtigten Feuerwehren können sich hierfür bei HBI Johann Hanl anmelden.

Bürgermeister Erwin Neubauer und Abschnitts- Feuerwehrkommandant BR Stephan Prinz gratulierten bei der Schlussveranstaltung den Kameraden der Saxen zur hervorragenden Leistung. Weitere Informationen über diese THL Abnahme kann hier nachgelesen werden.

IMG_2333IMG_2435

Aktualisiert (14. Mai 2016) von HAW Michael Riegler - 978 Zugriffe