Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

ÖSTA Abnahmen

HAW Michael Reiter am 19. Oktober 2015 - 891 Zugriffe

Schwimmen in der Machland Badewelt Perg - Vorne v.li.: Östa-Prüfer Josef Schönhuber, HAW Geor Gruber, Lukas Buchberger, Helmut Glocker, Erwin Trichlin, Östa-Prüfer Franz Edelmayr, Manuel Leitner; Hinten v.li.: Andrea Lindenhofer, Willibald Pils, Lutz Zeitzmann, Friedrich Ecker, Florian Wahl, Andreas Wurz;Im Zeitraum September, Oktober 2015 organisierte der für den feuerwehrmedizinischen Dienst zuständige HAW Georg Gruber mehrere ÖSTA Abnahmen. 13 Kameraden von Feuerwehren aus dem Bezirk Perg absolvierten die Disziplinen Leichtathletik (Sprinten, Springen, Kugelstoßen) sowie die Dauerleistung (Radfahren) und Schwimmen. So wurden am 16., 23. und 30. September sowie am 07. und 13. Oktober die verschiedenen Herausforderungen in Angriff genommen.

Alle Teilnehmer haben dabei die geforderten Leistungen erbracht und so sind nun wieder etliche Kamerad(inn)en mit den Abnahmen fertig. Nun können sie nachstehende Personen auf die Überreichung der Leistungsabzeichen freuen:

Jugend Silber:

  • Manuel Leitner – FF Poneggen
  • Bronze Leistungsstufe:
  • Andrea Lindenhofer – FF Saxen

Gold Grundstufe:

  • Florian Wahl – FF Obenberg

Gold Leistungsstufe:

  • Friedrich Ecker – FF Winden/Windegg
  • Erich Trichlin – FF Winden/Windegg
  • Willibald Pils – FF Obenberg
  • Lutz Zeitzmann – FF Obenberg

Das Bezirksfeuerwehrkommando Perg gratuliert recht herzlich.

Aktualisiert (19. Oktober 2015) von HAW Michael Riegler - 891 Zugriffe