Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

53. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in Engelhartszell

HAW Michael Reiter am 17. Juni 2014 - 1232 Zugriffe

53. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb in EngelhartszellAm 13. und 14 Juni 2014 fand der 53. Wasserwehrlandesbewerb in Engel­­hartszell statt. Zwei Tage lang konnten zahlreiche Zillen­besatzungen aus Ober­­österreich, Nieder­­österreich, Steiermark, Wien, und Bayern ihr Können am Wasserwehr­­leistungs­bewerb unter Beweis stellen. Die Teilnehmer des Bezirkes Perg konnten tolle Ergebnisse erzielen.

Georg Katzlinger und Markus Wegel von der Feuerwehr Haid belegten in der Kategorie Bronze Allgemeine Klasse A den zweiten Rang. Stefan Luftensteiner und Thomas Huber von der Feuerwehr Mitterkirchen belegten in dieser Klasse den fünften Rang. Die beiden Mitterkirchner Feuerwehrmänner Roland Sattler und Thomas Löttner erreichten in Silber Allgemeine Klasse A den vierten Rang.

Reinhard Oppenauer und Dominik Walchshofer von der Feuerwehr Au an der Donau gewannen in Bronze Meisterklasse A und wurden Zweiter in Silber. Johann Froschauer und Günther Walchshofer von der FF Au belegten in dieser Klasse den fünften Rang und gewannen in Silber die Wertung. Peter Baumfried und Christian Lichtenberger von der Feuerwehr Langacker wurden in Silber Dritter in der Meisterklasse A.

In der Meisterklasse A im Zilleneiner gewann der Auer Feuerwehrmann Reinhard Oppenauer vor Rainer Roßpickhofer aus Langenstein.

Insgesamt 985 Zillenbesatzungen gingen am 53. Wasserwehrlandesbewerb an den Start. Davon haben 937 Besatzungen die Strecken erfolgreich bezwungen!

Ergebnisse Landes-WWLB 2014 in Engelhartszell

 

Album anzeigen

Fotoalbum anzeigen

 

 

Videoimpressionen
Weitere Fotos (ÖA-Team BFKDO Schärding)

Aktualisiert (17. Juni 2014) von HAW Michael Riegler - 1232 Zugriffe