Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

ÖSTA Abnahme „Radfahren"

HAW Michael Reiter am 14. September 2012 - 1616 Zugriffe

ÖSTA Abnahme RadfahrenAm Mittwoch den 05. September 2012 absolvierten fünf Kameraden von den Feuerwehren Lungitz und Saxen die Ausdauerdisziplin im Rahmen des Österreichischen Sport- und Turnabzeichens (ÖSTA). Diesmal stand das 20 Kilometer Radfahren auf dem Programm. Gemeinsam bewältigten Georg Gruber, Klaus Rammelmaier, Thomas Derntl, Johannes Hartl, Manuel Hartl und Reinhard Derntl die 20 km Strecke in der geforderten Zeit von 46 bzw. 51 Minuten.

Mit dem Radfahren haben nun wieder einige Kameraden die letzte von fünf  Disziplinen absolviert und damit das ÖSTA-Abzeichen geschafft. Somit haben heuer schon insgesamt zehn Kameraden die Anforderungen in allen fünf Disziplinen des ÖSTA geschafft.

 

Nächste ÖSTA - Abnahme:

Einladung gilt für alle Kameraden!!!! Einstieg bei jeder Abnahme möglich. Von der 1. Abnahme weg hat man 1 Jahr Zeit die restlichen Disziplinen zu absolvieren.

Weitere Informationen zum Österreichischen Sport- und Turnabzeichen

Aktualisiert (14. September 2012) von HAW Michael Riegler - 1616 Zugriffe