Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Hitzeschlacht beim Bezirksbewerb in Aisting-Furth

HAW Michael Reiter am 30. Juni 2012 - 2145 Zugriffe

SONY DSCBei strahlendem Sonnenschein und Außentemperaturen von 34° Celsius fand am 30. Juni 2012 der Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung in Aisting-Furth statt. Eine Woche vor den Oö. Landesfeuerwehr-Leistungsbewerben in Braunau am Inn zeigten die Jugend- und Aktivgruppen mit großartigen Leistungen auf. Trotz der enormen Hitze kämpften 69 Jugend- und 92 Aktivgruppen um die Ränge in der heiß begehrten Bezirkswertung.

Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Josef Lindner konnte der Jugendgruppe Winden-Windegg 1 zum zweifachen Bezirkssieg gratulieren! Bei den Aktiven siegten die Feuerwehren Holzeiten im Machland 1 und Pürach 1! Die gesamte Ergebnisliste des Abschnittsbewerbes in Aisting-Furth sowie die Bezirkswertung finden Sie hier: Bewerbsergebnisse Bewerbe Bezirk Perg

Den Jugend Bezirkssiegertitel in Bronze ging an Winden-Windegg 1 vor Allerheiligen-Lebing 1 und Holzleiten im Machland 1. Die Reihung in Silber endete mit Winden-Windegg 1 vor Holzleiten im Machland 1 und Allerheiligen-Lebing 1.

Holzleiten im Machland 1 ist bei den Aktiven in Bronze heuer die Nummer 1 im Bezirk, auf den Plätzen 2 und 3 folgen Obernstrass 1 und Langacker 1. In Silber konnte sich Pürach 1, vor Holzleiten im Machland 1 und Obernstrass 2 ganz oben am Stockerl positionieren.

Trotz der heißen Wetterverhältnissen gelang es der Feuerwehr Aisting-Furth den Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung vorbildlich zu organisieren. So organisierten die Feuerwehrmänner eine Vielzahl von Sonnenschirmen und Zelten zum Abkühlen der Bewerbsteilnehmer und Bewerter. Direkt neben den Bewerbsbahnen wurde sogar eine eigene Mineralwasserbar eingerichtet, an welcher über 1.000 Liter Mineralwasser verkauft wurden.

Der für den Bezirksbewerb verantwortlichen Feuerwehr Aisting-Furth mit ihrem Kommandanten HBI Wolfgang Aigner wurde ein großes Lob vom Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Josef Lindner für die Vorbereitung und Durchführung des Bezirksbewerbes ausgesprochen. Den Bewerbsleitern sowie dem Bewerterstab des Bezirk Perg, galt ebenfalls ein großes Dankeschön bei der Siegerehrung.

Album anzeigen

Fotoalbum vom Bezirksbewerb in Aisting-Furth

 

Mehr über den Sachbereich Bewerbswesen und weitere Informationen bei HAW Josef Sillipp

 

Links:

Aktualisiert (01. Juli 2012) von HAW Michael Riegler - 2145 Zugriffe