Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

33. Bewerb um das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Silber

HAW Michael Reiter am 25. April 2012 - 2232 Zugriffe

Erfolgreiche Teilnehmer beim Bewerb Funkleistungsabzeichen in SilberÄußerst erfolgreich bewältigten die Teilnehmer des Bezirkes Perg den Bewerb um das Feuerwehr-Funkleistungsabzeichen in Silber am 20. April 2012 an der OÖ. Landesfeuerwehrschule in Linz. Alle 27 angetretenen Teilnehmer konnten sich das silberne Leistungsabzeichen sichern.

Entsprechend erfreut ist der für den Bezirk Perg zuständige Hauptamtswalter für den Lotsen- und Nachrichtendienst Lorenz Schmidtberger. Stefan Wahl von der Feuerwehr Allerheiligen/Lebing wurde mit 246 Punkten Bezirksbester. Das FuLA Silber stellt die zweit schwierigste von insgesamt drei Stufen dar! Die Teilnehmer müssen dazu fünf Stationen meistern: Fragen, Praktische Kartenkunde, Übermitteln von Nachrichten, Funker in der Einsatzleitstelle und das Erstellen und die Weitergabe von Funkgesprächen!

 

Das Funkleistungsabzeichen in Silber erreichten: Stefan Wahl, Thomas Irsiegler, Wolfgang Irsiegler, Lukas Froschauer, Markus Kaltenberger, Johann Moser, Thomas Mitterlehner, Daniel Bauernfeind, Robert Zimmerberger, Stefan Staudinger, Daniel Hanl, Lukas Scheuwimmer, Johannes Reindl, Dominik Reingruber, Christoph Kranzl, Markus Lang, Bernhard Froschauer, Roland Leitner, Mario Wallner, Andreas Lettner, Markus Langeder, Bernhard Breitenfellner, Peter Hofstätter, Gerald Krenmayr, Gerald Schön, Matthias Prantner und Jürgen Trichlin.

Das Bezirks- Feuerwehrkommando Perg gratuliert den Bewerbern recht herzlich!

 

Weitere Informationen und Links:

Aktualisiert (25. April 2012) von HAW Michael Riegler - 2232 Zugriffe