Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Funkleistungsabzeichen Silber

HAW Michael Reiter am 12. April 2010 - 3270 Zugriffe

Scheinast Christoph von der FF Au an der Donau beim Funken in der Einsatzleitstelle Am Freitag den 09. April 2010 stellten sich 38 Teilnehmer des Bezirkes Perg der Herausforderung des Funkleistungsabzeichens in Silber! Alle Kameraden des Bezirkes Perg konnten sich das silberne Funkleistungsabzeichen sichern. Das FuLA Silber stellt die zweit schwierigste von insgesamt drei Stufen dar! Die Teilnehmer müssen dazu fünf Stationen meistern: Fragen, Praktische Kartenkunde, Übermitteln von Nachrichten, Funker in der Einsatzleitstelle und das Erstellen und die Weitergabe von Funkgesprächen!

Das Funkleistungsabzeichen in Silber erreichten: Peter Josef Lindner, Erwin Langeder, Andreas Viehboeck, Robert Haider, Leopold jun. Buchmayr, Christian Etzelsdorfer, Wolfgang Buchmayr, Petra Zimmerberger, Jürgen Habringer, Johannes Bräuer, Jakob Pilgerstorfer, Bernhard Ortner, Christoph Wolfinger, Thomas Gattringer, Robert Königshofer, Johann Emhofer, Anton Auer, Karin Brandstetter, Jakob Öhlinger, Heinrich Fröschl, Thomas Hans Krieger, Thomas Oppenauer, Dominik Haider, Andreas Schön, Bernhard Wahl, Stefan Punzenberger, Peter Gottsbachner, Klemens Huber, Christoph Scheinast, Markus Hofer, Patrick Frühwirth, Martin Ortner, Stefan Hofer, Manuel Wochenalt, Guenther Schatz, Roland Paireder, Ludwig Lindtner und Patrick Wahl.

Bezirksergebnisliste FuLA Silber 09. April 2010

 

07. Mai 2010 - Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze (LFS Linz)

 

Weitere Links und Informationen:

Aktualisiert (13. April 2010) von HAW Michael Riegler - 3270 Zugriffe