Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Übergabe von 15 ÖSTA Leistungsabzeichen

HAW Michael Reiter am 15. Dezember 2009 - 3074 Zugriffe

ÖSTA Prüfer Franz Edelmayr, Abschnittsfeuerwehrkommandant August Haderer, Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Lindner und ÖSTA Prüfer Josef Schönhuber Am 12. Dezember 2009 erhielten die ersten Teilnehmer des diesjährigen ÖSTA – Bewerbes ihre Leistungsabzeichen in den Stufen Bronze, Silber und Gold. Stolz überreichte Bezirksfeuerwehr-kommandant Josef Lindner gemeinsam mit den beiden ÖSTA Prüfern Edelmayr Franz und Schönhuber Josef in einer kleinen Feierstunde die ersten Leistungsabzeichen!

Das Österreichisches Sport- und Turnabzeichen wird vom Bundeskanzleramt in Anerkennung für sportlich erbrachte Leistungen verliehen. Das Leistungsabzeichen können die Feuerwehrmänner auch auf die Ausgehuniform anbringen.

Unter den Ausgezeichneten befinden sich unter anderem der Bezirksfeuerwehrkommandant Josef Lindner selbst, Abschnittsfeuerwehrkommandant August Haderer, HAW für den Feuerwehrmedizinischen Dienst Gruber Georg und viele weitere sportbegeisterte Feuerwehrmänner. Das Österreichisches Sport- und Turnabzeichen (ÖSTA) ist ein Leistungstest, der basierend auf Leichtathletik-Disziplinen alle Aspekte der körperlichen Fitness prüft. Das ÖSTA wird aufgrund der erbrachten Leistungen in zwei Ausführungen - Leistungsstufe oder Grundstufe - sowie aufgrund von Altersklassen in Bronze, Silber oder Gold verliehen. Um die Leistungsanforderungen zu erfüllen, benötigt jede Bewerberin bzw. jeder Bewerber aus den fünf Gruppen (Schwimmen, Springen, Laufen, Schnellkraft und Ausdauer) je eine Disziplin als Leistungsprüfung. Weitere Informationen zum ÖSTA finden Sie hier: http://www.oesta.at

An dieser Stelle möchten wir uns nochmals recht herzlich bei den beiden ÖSTA Prüfern Edelmayr Franz und Schönhuber Josef bedanken. Beide haben bereits zugesagt auch 2010 wieder Leistungsprüfungen für die Feuerwehrmänner aus dem Bezirk Perg durchzuführen.

Vorankündigung:

Die Termine für die ÖSTA Leistungsprüfungen werden in wenigen Wochen für das gesamte Jahr 2010 festgelegt und auf unsere Homepage veröffentlicht.

 

Weitere Informationen und Links:

Aktualisiert (10. März 2011) von HAW Michael Riegler - 3074 Zugriffe