Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Feuerwehrleistungsbewerb in Katsdorf (AFK Mauthausen)

HAW Michael Reiter am 04. Juli 2009 - 3140 Zugriffe

Pokalübergabe an die Jugendgruppe der FF Winden-Windegg Als Abschluss der Feuerwehr-abschnittsbewerbe wurde in Katsdorf der Bezirksbewerb abgehalten. Eine Woche vor dem OÖ Landes-feuerwehrleistungsbewerben in Ried im Innkreis zeigten sich die Gruppen aus dem Bezirk Perg in Topform!

Gleich zweifacher Bezirkssieger wurde in der Jugendwertung Winden-Windegg 1. Bei den Aktiven siegten die Feuerwehr Münzbach und Naarn.

 

Trotz schwierigen Wetterverhältnissen gelang es der Feuerwehr Katsdorf den Abschnittsbewerb mit Bezirkswertung fair zu organisieren. 104 Jugend und 85 aktive Bewerbsgruppen kämpften um die Ränge um auch eine gute Grundbasis für den Landesleistungsbewerb in Ried im Innkreis zu haben!

Den Jugend- Bezirkssiegertitel in Bronze errang Winden-Windegg 1 vor Allerheiligen im Mühlkreis 1 und Altaist-Hartl 1. Winden-Windegg 1 vor Holzleiten 1 sowie Altaist-Hartl 1 , in dieser Reihung endete der Jugendbezirksbewerb in Silber.

Münzbach 1 ist bei den Aktiven in Bronze die Nummer 1 im Bezirk, auf den Plätzen 2 und 3 folgten Naarn 1 und St. Georgen am Walde 2. In Silber konnte sich Naarn 1 vor Obernstraß 1 und Pürach 1 ganz oben am Stockerl positionieren.

Der für den Bezirksbewerb verantwortlichen Feuerwehr Katsdorf mit ihrem Kommandanten HBI Josef Mahringer wurde ein großes Lob vom Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Anton Scharinger für die Vorbereitung und Durchführung des Bezirksbewerbes ausgesprochen. Den Bewerbsleitern sowie dem Bewerterstab des Bezirk Perg, galt ebenfalls ein großes Dankeschön bei der Siegerehrung.

Aktualisiert (15. März 2010) von HAW Michael Riegler - 3140 Zugriffe