Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Landessieger besucht Funkausbildung

HAW Fitzinger Thomas am 17. März 2008 - 2514 Zugriffe

Landessieger besucht Funkausbildung Im Feuerwehrhaus Naarn fand der letzte Ausbildungstag des Funklehrganges des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg statt. Nach der Abschlussprüfung konnte die Ausbildner sehen, dass Sie gute Arbeit geleistet hatten, da alle 45 Teilnehmer den Lehrgang erfolgreich absolviert haben. Die Wichtigkeit des Feuerwehrfunks zeigt sich immer wieder bei Ereignissen mit großflächigen Stromausfällen, da hier die Telefone und Handys nicht oder nur sehr eingeschränkt funktionieren.

Zwei besondere Gäste besuchten auch diese Funkausbildung während des Schlusstestes und der Abschlussveranstaltung. Am Tag vor diesem Funkkurs fand in Linz die „Matura“ für Feuerwehrfunker – der Bewerb für das Funkleistungsabzeichen in Gold – statt. Hierbei konnte zwei Kameraden der Feuerwehr Windhaag bei Perg hervorragende Leistungen zeigen. Dietmar Hammerschmid wurde Landessieger, Stefan Nussbaummüller belegte den 14. Rang von 207 Teilnehmern.

Das Ausbildner-Team des Funkkurses, welches auch sehr intensiv bei der Vorbereitung der Kameraden aus dem Bezirk Perg für das Funkleistungsabzeichen beschäftigt ist, freute sich mit den beiden Kameraden über diese Ergebnisse.

Das Ausbildner-Team des Funkkurses Alle 45 Teilnehmer absolvierten den Funklehrgang erfolgreich.

Aktualisiert (29. Dezember 2009) von HAW Michael Riegler - 2514 Zugriffe