Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Funklehrgang

HAW Michael Reiter am 24. November 2013 - 1772 Zugriffe

FunklehrgangAm Samstag den 23. November 2013 fand der letzte Tag der Herbst­funk­­ausbildung des Bezirks-Feuerwehr­kommandos Perg statt. 45 Teilnehmer konnten den Funk­lehrgang erfolgreich abschließen. Der Funk­lehrgang dauert zweieinhalb Tage und findet im Feuerwehr­haus Naarn statt. Geleitet wird der Funk­lehrgang von HAW Lorenz Schmidtberger. Als Ausbildner sowie für Fragen standen weiters Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Lindner Josef, Ebner Bernd, Hofstetter Christian, Berger Max, Foschum Michael, Schrattenholzer Christian, Bauer Johannes, Bauer Johannes, Kloibhofer Holger, Schmidtberger Petra, Wimhofer Ernst, Köck Roland, Hammerschmid Dietmar und Nußbaummüller Stefan den Lehrgangsteilnehmern zur Verfügung.

Beim Funklehrgang gilt es einen Abschlusstest zu meistern. Bevor es jedoch zu dieser Prüfung kam, wurden die Feuerwehrmänner und -frauen in Gruppen aufgeteilt. Im praktischen Teil übten die Teilnehmer am Vormittag die praktische Kartenkunde, sowie Sprechübungen mit dem Funkgerät. Am Nachmittag simulierten die Ausbildner eine Einsatzübung mit verschiedenen Sprechübungen. Im Anschluss erfuhren die Teilnehmer des Funklehrgangs die wichtigsten Aufgabenstellungen zum Funk­leistungsabzeichen in Bronze. An den beiden vorherigen Ausbildungstagen wurden den Teilnehmern die gesetzlichen Grundlagen sowie die Dienstvorschriften und die dazu gehörenden Funkverkehrsregeln beigebracht. Anschließend erläuterten die Ausbildner die physikalische Grundlagen und die Gerätekunde der Funkgeräte. Im theoretischen Teil folgten noch die Aufgaben des Feuerwehrfunkers im Lotsen- und Nachrichtendienst, sämtliche Formulare und das hinzugehörende Meldewesen sowie die Funkordnung beim Funkgespräch. Im praktischen Teil der ersten beiden Tage wurde das W.A.S. des Oö. Landesfeuerwehrverband erläutert. Weiters erlernten die Teilnehmer im Stationsbetrieb Funkgespräche und Sprechübungen in Kleingruppen.

Besonders erfreut zeigte sich Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Lindner über die Tatsache, dass alle angetretenen Feuerwehrmänner und -frauen die Prüfung positiv abschlossen. Das Bezirks-Feuerwehrkommando Perg gratuliert allen Teilnehmern recht herzlich.

Album anzeigen

Fotoalbum ansehen

Aktualisiert (30. November 2013) von HAW Michael Riegler - 1772 Zugriffe