Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

44 neue Feuerwehrmänner im Bezirk Perg

HAW Michael Reiter am 13. Oktober 2009 - 2145 Zugriffe

Grundlehrgang10.10.200906 Am Samstag den 10. Oktober 2009 fand der zweite Teil des Grundlehrganges in Naarn statt. Alle 44 angetretenen Teilnehmer meisterten den Lehrgang bravourös und können ab sofort aktiv zum Wohle der Bevölkerung bei den jeweiligen Feuerwehren mitarbeiten!

Lehrgangsleiter HBI Edurad Paireder organisierte selbstverständlich auch den zweiten Teil des Grundlehrganges. Gemeinsam mit Bezirksfeuerwehr-kommandanten Lindner Josef, Wahl Hermann, Gruber Raphael, Bauernfeind Franz, Palmetzhofer Johann und Hofstetter Christian wurde der Grundlehrgang blockweise theoretisch und praktisch aufgeteilt. Die Kameraden lernten im Lehrsaal über gefährliche Stoffe und die Gefahren an der Einsatzstelle.

Nachmittags folgte der Stationsbetrieb, welcher in drei Blöcken abgehalten wurde. Ein Teil umfasste die Erzeugung und die Verwendung von Löschschaum, ein weiterer Block erläuterte das richtige Sichern von Personen in absturzgefährdeten Bereichen und der dritte Teil behandelte die richtige Anwendung von Kleinlöschgeräten.

Kurz vor der schriftlichen Abschlussprüfung lernten die frisch gebackenen Feuerwehrmänner in der Gruppenausbildung den Löschangriff über Leitern, den richtigen Ablauf bei einem technischen Einsatz sowie die Standard Löschangriffe mit B und C Rohr.

Beim Lehrgangsabschluss freuten sich Ausbildner und Teilnehmer über eine weitere erfolgreiche Grundausbildung, bei der alle Teilnehmer positiv abschließen konnten. Das Bezirksfeuerwehrkommando gratuliert den 44 neuen Feuerwehrmännern recht herzlich!

Weitere Links:

Aktualisiert (29. November 2009) von HAW Michael Riegler - 2145 Zugriffe