Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Alarmstufe 3 Übung in Münzbach

HAW Michael Reiter am 18. November 2012 - 2168 Zugriffe

DSC00519Am Samstag, den 17. November 2012 fand in Münzbach bei der Firma Greisinger eine Alarmstufe 3 Übung statt. Insgesamt 16 Feuerwehren nahmen an der Großübung bei der Fleischhauerei teil. Unter der Einsatzleitung von HBI Franz Fröschl arbeiteten 212 Feuerwehrmänner den angenommenen Vollbrand einer Produktionshalle ab. Auch Bezirks- Feuerwehrkommandant Josef Lindner und Abschnitts- Feuerwehrkommandant August Haderer verfolgten interessiert die feuerwehrübergreifende Übung.

Die größte Herausforderung für die Einsatzkräfte bestand in der Wasserversorgung zum Löschen des Brandes. So mussten insgesamt fast vier Kilometer Zubringerleitung von den Feuerwehren gelegt werden. Am Werksgelände der Firma Greisinger stehen lediglich zwei Hydranten zur Wasserabnahme zur Verfügung. So mussten ein Löschwasserteich und zwei Löschwasserbehälter für die Wasserversorgung herangezogen werden. Neben dem Problem der Wasserversorgung mussten zusätzlich noch eine Vielzahl an Atemschutzträger für den Schutz der angrenzenden Brandabschnitte zur Verfügung stehen. So wurden zwölf Atemschutztrupps und das Atemschutzfahrzeug der Feuerwehr Perg eingesetzt. Eine Herausforderung für die Feuerwehr Münzbach stellte auch die Umleitung des Verkehrs, der Koordination der 16 Feuerwehren am Betriebsgelände und auch in der  Verständigung der über 200 Feuerwehrkameraden untereinander mittels Funkgerät. Der Außenangriff zum Löschen des Brandes wurde mittels dem HUB Perg und einem Wasserwerfer durchgeführt. Die Feuerwehren Münzbach, Obernstrass, Perg, Windhaag, Pergkirchen, St. Thomas, Arbing, Rechberg, Bad Kreuzen, Pabneukirchen, Klam, Naarn, Baumgartenberg, Allerheiligen, Holzleiten und Langacker arbeiteten gemeinsam die Alarmstufen 3 Übung ab. Eine Nachbesprechung der Übung für alle Verantwortlichen der beteiligten Feuerwehren findet am 05. Dezember 2012 um 20 Uhr am Gemeindeamt in Münzbach statt.

Album anzeigen

Fotoalbum anzeigen

 

Links:

Aktualisiert (21. November 2012) von HAW Michael Riegler - 2168 Zugriffe