News

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Feuerwehrmatura erfolgreich abgelegt

Die erfolgreichen Feuerwehrmitglieder bei der Prüfung Feuerwehrleistungsabzeichen in GOLD mit Bezirks-Feuerwehrkommandant Josef Lindner, Abschnittskommandant August Haderer und dem Verantwortlichen für die Ausbildung im Bezirk Perg Eduard Paireder. Sehr erfolgreich stellten sich die Kandidaten aus dem Bezirk Perg der Prüfung um das Feuerwehr-Leistungsabzeichen in Gold. Erstmals legte mit Manuela Tichler von der Feuerwehr Katsdorf eine Feuerwehrfrau diese höchste Prüfung im Feuerwehrwesen.

Den bestplatzierter Teilnehmer stellt die Feuerwehr St.Georgen an der Gusen. Hier erreichte Peter Hennerbichler – er ist zugleich Stützpunktleiter der Tauchergruppe im Bezirk Perg – den ausgezeichneten 5. Platz.

Weiterlesen: Feuerwehrmatura erfolgreich abgelegt

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Grosser Erfolg für den Abschnitt Grein beim FULA Bronze

OAW Bernd Ebner am 01. Juni 2008 - 2051 Zugriffe

Daniela Kleinbruckner mit LBD Huber Bei dem am Freitag den 9. Mai 2008 in der Landesfeuerwehrschule stattgefundenen Bewerb um das Funkleistungsabzeichen in Bronze konnte der Feuerwehrabschnitt Grein einen ausserordentlichen Erfolg verzeichnen. Kleinbruckner Daniela von der Feuerwehr Riedersdorf holte den 4. Gesamtrang von insgesamt 514 Teilnehmern aus ganz Oberösterreich in unseren Abschnitt.

Zusätzlich konnten wiederum alle aus dem Abschnitt Grein teilnehmenden 13 Bewerber diese Leistungsprüfung erfolgreich ablegen und sind nun stolze Träger des Funkleistungsabzeichens in Bronze. Nachdem nun bereits beim Funkleistungsabzeichen in Gold im März 2008 der Gesamtsieg und beim Funkleistungsab-zeichen in Silber im April 2008 der 8. Gesamtrang in den Bezirk Perg geholt werden konnten, war der 4. Gesamtrang jetzt beim Bronze-Bewerb der dritte Erfolg für den Bezirk Perg.

Weiterlesen: Grosser Erfolg für den Abschnitt Grein beim FULA Bronze

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Traunstein Gipfelsieg

Traunstein Gipfelsieg Obwohl nicht die besten Wetterverhältnisse herrschten, bestiegen am 3. Mai neun Feuerwehrkameraden den Traunstein.

Über den Herrndlsteig gings - teils durch Schneefelder - zum Gipfel. Nach dem Gipfelfoto, einer Rast auf der Gmundner Hütte gings am Nachmittag über den Naturfreundesteig wieder zurück an das Ufer des Traunsee. Alle Teilnehmer waren begeistert von der Idee gemeinsam diese Bergtour zu unternehmen. Ein Beispiel für die Vielfalt von Fit for fire fighting.

   

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. DruckenE-Mail

Landessieger besucht Funkausbildung

HAW Fitzinger Thomas am 17. März 2008 - 2920 Zugriffe

Landessieger besucht Funkausbildung Im Feuerwehrhaus Naarn fand der letzte Ausbildungstag des Funklehrganges des Bezirksfeuerwehrkommandos Perg statt. Nach der Abschlussprüfung konnte die Ausbildner sehen, dass Sie gute Arbeit geleistet hatten, da alle 45 Teilnehmer den Lehrgang erfolgreich absolviert haben. Die Wichtigkeit des Feuerwehrfunks zeigt sich immer wieder bei Ereignissen mit großflächigen Stromausfällen, da hier die Telefone und Handys nicht oder nur sehr eingeschränkt funktionieren.

Zwei besondere Gäste besuchten auch diese Funkausbildung während des Schlusstestes und der Abschlussveranstaltung. Am Tag vor diesem Funkkurs fand in Linz die „Matura“ für Feuerwehrfunker – der Bewerb für das Funkleistungsabzeichen in Gold – statt. Hierbei konnte zwei Kameraden der Feuerwehr Windhaag bei Perg hervorragende Leistungen zeigen. Dietmar Hammerschmid wurde Landessieger, Stefan Nussbaummüller belegte den 14. Rang von 207 Teilnehmern.

Weiterlesen: Landessieger besucht Funkausbildung

   

Seite 105 von 108